Dressurfans aufgepasst!

Was die Richter sehen wollen…

…hat sich doch jeder schon einmal gefragt. Nach der erfolgreichen Veranstaltung im letzten Jahr heißt es nun auch 2015 wieder: „Dressur transparent – was der Richter sehen will“.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, wird beim AGRAVIS-Cup 2015 die Kommentierung auf drei Prüfungen an drei Tagen mit drei hochkarätigen Dressursport-Experten ausgeweitet. Die Kommentierung übernehmen Hannes Müller, Ausbildungsleiter der Deutschen Reitschule in Warendorf, und Hannes Baumgart, Träger des Goldenen Reitabzeichens in der Dressur, sowie Reitmeister Jan Bemelmans. Sie kommentieren am Freitag den Grand Prix de Dressage (Hannes Müller), am Samstag den Grand Prix Spécial (Hannes Baumgart) und am Sonntag die Grand Prix Kür (Jan Bemelmans) und werden den Besuchern über Funkempfänger interessantes Hintergrundwissen zu den Dressurprüfungen der "Großen Tour“ vermitteln. Im Teilnahmebeitrag, der zwischen 35 € und 65 € liegt, sind die Logensitzplätze, Funkempfänger sowie ein Sektempfang enthalten. PM Mitglieder erhalten sogar vergünstigten Eintritt.

Interessenten können sich per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf der Website http://www.pferd-aktuell.de/pm/regionaltagungen-reisen-und-eintrittsermaessigungen anmelden und informieren. (Website aufrufen und dann unter dem jeweiligen Datum - 13., 14. und 15.11 - die Veranstaltung auswählen)

MEGGLE Champions
Masters League
CEWE Color
Raiffeisen-Märkte
AGRAVIS
Derby Spezialfutter GmbH
KANTRIE Reitsportartikel
Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH
MEGGLE Champions
Masters League
CEWE Color
Gilde Brauerei GmbH
Stelter Zahnradfabrik GmbH
Raiffeisen-Märkte
AGRAVIS
Derby Spezialfutter GmbH
KANTRIE Reitsportartikel
Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett