Das Int. S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier öffnet vom 14.-17. September 2017 seine Türen zum Schlosspark und der Run um die besten Karten beginnt ab dem 1. April. Es gibt Dauerkarten für das gesamte Wochenende, Platzkarten für Tages- und Abendveranstaltungsabschnitte sowie Gastro- und VIP-Tickets. Als Besonderheit gilt das „Brunch unter Freunden“ Samstag- und Sonntagmorgen mit Blick auf den Sport. Nach dem großartigen 60. Jubiläum im vergangenen Jahr warten auf die Besucher 2017 viele neue Programmpunkte, aber auch Altbewährtes.

 

Der Festumzug durch die Stadt eröffnet auch die 61. Auflage des Int. S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier 2017. Sportlich finden am Donnerstag bereits erste Einlaufwettbewerbe im Springstadion statt. Spannend wird es das gesamte Wochenende: Es stehen rasante Polospiele des Fürstenhauses im Programm, Showacts sowie in klassischer Form der große Dressur- und Springsport mit international erstklassiger Besetzung. Voll auf Ihre Kosten kommen selbstverständlich auch die Fahrsportfans. Auf die Gespanne warten vier Prüfungen mit einem absoluten Highlight: Der Marathon mit Brigachdurchfahrt. Dabei schreitet die Modernisierung des Fahrplatzes voran um beste Gegebenheiten für die Europameisterschaften 2019 zu garantieren. Abgerundet wird das Traditionsevent mit der großen Ausstellungswelt entlang des Hauptplatzes, im Übergang zum Dressurstadion sowie am Abreiteplatz. Dort finden sich zahlreiche Einzelhändler und Gastronomen ein und laden zum Stöbern und Verweilen. Die Verbindung von Spitzensport in erstmals fünf Disziplinen mit regionalen Traditionen lässt das CHI glänzen und wird so zu einem unvergesslichen Erlebnis für die gesamte Familie.

 

Frühbucher aufgepasst: Wer sich bis zum 1. August 2017 seine Tickets sichert, profitiert von den Vorverkaufspreisen, danach gelten die regulären Preise. Für diejenigen, die keine einzige Minute verpassen wollen, steht in diesem Jahr erneut das CHI-Fanticket zur Verfügung: Die Dauerkarte kostet je nach Platzkategorie zwischen 35,- € und 70,- €. Das Fanticket ist ab sofort auch zum Frühbucherrabatt erhältlich. Kinder bis zu einem Alter von 7 Jahren haben am ganzen Wochenende freien Eintritt. Kinder zwischen 8 und 14 Jahren erhalten Donnerstag und Freitag freien Eintritt und zahlen am Samstag und Sonntag nur 6,- €. Es gelten Rabatte für Menschen mit Behinderung sowie für Gruppen ab 10 Personen und persönliche Mitglieder der FN profitieren von 20% Rabatt auf ihre Ticketbestellung. Um Dressur pur zu erleben wird in diesem Jahr kein extra Ticket benötigt - hier herrscht freie Platzwahl auf der Tribüne und im Stehplatzbereich. Wer jedoch beste Sicht garantiert haben möchte, der kann ab sofort das Gastroticket erwerben. Dies beinhaltet reservierte Tischplätze im Zelt mit einem Getränkeservice. Schnell sein lohnt sich, denn die Platzzahl ist begrenzt. Auch das heiß begehrte Brunch-Buffet wird es in diesem Jahr wieder geben. Dies ist ab sofort über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für 60,- € am Samstag und 70,- € am Sonntag zu erwerben. Im Rahmen des Kindertages beim CHI sind alle Schulen und Kindergärten am Freitag, den 15.09.2017 herzlich eingeladen.

Viebrockhaus - Das Zuhausehaus

Straub Verpackungen - Die Wellpappe aus dem Schwarzwald

Donaueschingen

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett