Tickets

Münster, 18.12.2017 - Das Traditionsturnier des Reiterverbandes Münster e.V. in der Halle Münsterland bietet Sportlern die beste Möglichkeit ihre aktuelle Form gleich zum Jahresanfang unter Beweis zu stellen und erfolgreich ins neue Jahr zu starten. Das gesamte „Siegertreppchen“ des großen Preises von Hessen (Int. Festhallenturnier in Frankfurt) nutzt eben diese Chance und so treten die „ersten drei“ - Gerrit Nieberg, Felix Haßmann und Gert Jan Bruggink - ihren Start beim K+K Cup vom 10.-14. Januar 2018 an.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett